"James Bond": Indizien verdichten sich - Netflix-Star Lucien Laviscount soll der Neue sein!

"James Bond": Indizien verdichten sich - Netflix-Star Lucien Laviscount soll der Neue sein!

"James Bond"-Rätselraten: Schon viele Namen standen im Raum. Jetzt ist mit Lucien Laviscount ein neuer hinzugekommen – und 007-Produzentin Barbara Broccoli ist ganz begeistert!

"James Bond": Lucien Laviscount begeisterte die Produzentin

Ein neuer 007 muss her! Nachdem Daniel Craig in Geheimagenten-Rente gegangen ist, suchen die Macher der Reihe händeringend nach einem neuen "James Bond“-Darsteller. Und neuerdings soll in der engeren Auswahl für die Rolle "Emily in Paris“-Star Lucien Laviscount sein!

Lucien erfüllt alle Kriterien. Er ist ein sehr talentierter Schauspieler, sieht extrem gut aus und hat in den vergangenen 18 Monaten viele Fans gewonnen,

verrät ein Mitarbeiter aus dem Team rund um Produzentin Barbara Broccoli.

Lucien Laviscount: Harte Konkurrenz

Jedoch hat der schöne Engländer vor seinem großen Durchbruch beim britischen "Promi Big Brother“  mitgemacht – und das wiederum gilt als No-Go in Hollywood. Allerdings ist das auch schon zwölf Jahre her, von daher mögen ihm die Produzenten diesen kleinen Trash-Ausrutscher auf der Karriereleiter verzeihen. Und so müsste sich Lucien nur noch gegen seinen schärfsten Konkurrenten um den Geheimagenten-Job, nämlich Aaron Taylor-Johnson, durchsetzen. Ob’s klappt?

Text von: Julia Zuraw

Dieser Artikel erschien zuerst in der Printausgabe von OK!. Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk.